PLANEN ENTWERFEN PROGRAMMIEREN AUSFÜHREN konfigurieren reparieren
PC-Notdienst
[Besucherzähler]  
MSDOS Windows 3/3.11 WIN95-WIN98-WINME WINXP VISTA Windows7 Windows8.1 Windows10
Ideen Tipps & Tricks rund um den Computer
www.computerservice-rheda.de
 
ITS05.de - Hilfe und Anleitungen bei Problemen mit Computer / PC, Netzwerk und Betriebssysteme
St.Nr.:347/5125/1145-(Lessingstr.28-33378 Rheda-Wiedenbrück)
 
  • Manchmal muss man doch mal aufräumen.
  • Und das können wir ihnen einfach abnehmen.
  • Sie brauchen dringend einen neuen PC?
  • Sparen Sie das Geld und bringen Sie lieber neuen Schwung in Ihren PC.
  • Und Ihr PC hat wieder Zeit für Ihre Sachen.
 
  • ERSTE HILFE bei Pannen und Problemen.
  • Windows Pannen mit Treibern und Programmen 
  • Absicherung gegen Viren und anderes Ungeziefer
  • Hilfe beim Kauf von Soft-u.Hardware
  • Entfernen von BKA,GEMA,GVU,UKASH,& CO Trojaner
  • Entfernen von lästiger Spionage-Software ,Scareware & falsche Virenscanner
  • Planung u. Absicherung  Ihres W-Lan ( Funk-Netzwerk )
  • Internetzugang mit DSL, ISDN oder Modem
  • Daten & Betriebssystem konvertieren (Migration) alter Pc > neuer PC (z.B.Laptop)
  • Ihr eigener Webshop ab 600€
  • E-Mail: dasproject@t-online.de
 
  Rechner überprüfen,Trojaner ,Spyware & Scareware entfernen  
  Rechner aufräumen & schneller machen  
  Rechner optimieren  
  läuft danach stabil und schnell. 40€
 
 
Support-Ende der Windows-Versionen
Windows-Version Ende des Mainstream-Supports Ende des erweiterten Supports
Windows XP (SP3) 14. April 2009 8. April 2014
Windows Vista (SP2) 10. April 2012 11. April 2017
Windows 7 (SP1) 13. Januar 2015 14. Januar 2020
Windows 8.1 9. Januar 2018 10. Januar 2023
Die Upgrade-Wege auf Windows 10
Systemversion Upgrade auf Neuinstallation Upgrade
Windows XP nein nein
Windows Vista nein nein
Windows 7 Windows 10 ja nein 1)
Windows 7 SP1 Windows 10 ja ja
Windows RT nein nein
Windows 8 nein 2) nein 2)
Windows 8.1 Windows 10 ja ja
1) Upgrade nach Installation von SP1 möglich
2) Upgrade über den Umweg auf Windows 8.1 möglich
 
 
BKA,GEMA,UKASH,GVU-TROJANER & CO
Mein neuestes Project (www.kari-farming.de)
 
Die nächste Ukash-Erpresser-Malware treibt ihr Unwesen im Internet: Der GVU Trojaner. Sobald er ein System befallen hat, deaktiviert der Schädling Windows-Desktop, Taskmanager und Registry. Gleichzeitig erscheint eine Warnmeldung, die auf den angeblichen Fund illegal heruntergeladener Musik hinweist. Nur mit der Überweisung von 50 Euro oder mehr könne die Sperre aufgehoben werden – doch zahlen sollten Sie auf keinen Fall.

Tatsächlich hat der Trojaner nämlich überhaupt nichts mit der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. (GVU) oder dem ebenfalls in der Nachricht genannten Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zu tun. Beide Einrichtungen warnen davor, dass Trickbetrüger ihre Namen verwenden, um leichtgläubigen Internet-Nutzern Angst einzujagen. Statt den kriminellen Hintermännern Geld zu überweisen, solle man sie lieber bei der örtlichen Polizeidienststelle anzeigen.
 
TIPP:
1) Beim starten des Rechners F8 drücken (evtl.mehrmals hinternander - nur W7)
2) Computer reparieren.
3)
System zurücksetzen.

4) wenns nicht geht - download DE-Cleaner von www.botfrei.de oder Infos bei Facebook
5)
Dann Cd brennen
Sicherste Lösung:
 
Betriebsystem neu installieren (incl.Daten sichern & Einstellungen optimieren) = 100€
 
Wir betreuen Sie und Ihren PC rund um die Uhr
vor Ort Service - je Stunde 30,00€
incl. Fehleranalyse incl. einfacher Komponententausch  
incl. Treiberinstallation + Funktionstest  
   
Ziehen Sie mit Ihrem Rechner um auf Windows7 od.Windows8.1  
PC Umzug (alter PC > neuer PC) incl.aller Einstellungen und Daten 100,00€
   
Festplatte formatieren und Windows XP , VISTA , Windows7 ,Windows8.1 neu installieren  
incl. Optimierung des Rechners und aktualisierung (updates)  
incl. Datenrettung auf CD,DVD oder ext. Festplatte  
incl. Interneteinrichtung Wlan od.Kabel 100,00 €
  40,00€
Rechner überprüfen, Trojaner ,Spyware & Scareware entfernen,optimieren
aufräumen,schneller machen
läuft danach stabil und schnell.
 
links die weiterhelfen
www.scareware.de www.wintotal.de www.bka.de
www.botfrei.de www.bka-trojaner.de/ www.bsi-fuer-buerger.de
download Notfall-CD
WINDOWS7

Mit „Windows 7“ bekommt die IT-Welt endlich wieder ein Betriebssystem, das Anwender und Administratoren mit tollen Funktionen, Performance und Sicherheit überzeugt.

Ziehen Sie mit Ihrem Rechner um auf Windows7

IP

Infiziert, beschädigt, überfordert oder nichts davon?
Merkwürdiges Verhalten des Computers kann also mehrere Ursachen haben. Neben einer Vireninfektion kann ein Hardwaredefekt oder ein Problem mit der Softwareinstallation schuld sein. Möglich ist aber auch, dass das vermeintlich seltsame Verhalten völlig normal ist und schlimmstenfalls ein Zeichen für eine vorübergehende Überlastung des Systems darstellt. Die folgende Aufstellung hilft, die Ursache für das Verhalten näher einzugrenzen. Zu sehen ist auch: Ein Virus ist mit hoher Wahrscheinlichkeit im Spiel, wenn sich zum Beispiel der Virenscanner plötzlich nicht mehr aktualisieren lässt oder die Startseite Ihres Browsers ohne Ihr Zutun plötzlich verändert ist und sich nicht mehr zurückstellen lässt.
Wahrscheinlichkeit von... System O.K.
 
PC
überfordert
Software-
fehler
Hardware-
problem/
-defekt
Virus
Festplatten-
aktivitäten
hoch möglich gering keine gering
Unerklärliche
Abstürze
keine keine hoch hoch möglich
Neustarts mit
Countdown
keine keine möglich keine sehr hoch
Computer zu
langsam
möglich hoch gering keine gering
Unerklärliche
Datenströme
hoch gering gering keine gering
PC wird
immer lauter
keine gering möglich hoch sehr gering
Virenscanner
aktualisiert
sich nicht
keine keine möglich möglich sehr hoch
Virenscanner
funktioniert
gar nicht
keine keine hoch keine sehr hoch
Computer piept sehr hoch keine keine möglich keine
Browser-Startseite
verändert
gering keine gering keine sehr hoch
Ideen Tipps & Tricks
Ihr System läuft nicht mehr stabil, z.B nach dem letzten Update
Sie finden keine
Treiber für Ihre neue Sound-, Grafik-, Netzwerk-Karte
Ihr PC ist deutlich
langsamer als vorher
Ihre
Internet-Verbindung ist langsam oder geht überhaupt nicht mehr
Ihr Browser zeigt immer eigenwillig eine andere Startseite als Sie einstellen Im Browser sind plötzlich neue Menüleisten, die sich nicht entfernen lassen
Sie haben Probleme beim
Update auf Service Packs für Ihr Windows XP /Vista/Windows7
Sie vermuten einen
Virus auf Ihrem System
Ihr PC startet
überhaupt nicht mehr

 

Sie bekommen lästige Spyware & Scareware nicht mehr vom PC entfernt
Sie möchten zwei oder mehr Computer miteinander
vernetzen und gemeinsam surfen
Sie möchten Ihre W-Lan-Verbindung mit Verschlüsselung sicher machen
Sie bekommen eine Software nicht installiert oder Sie funktioniert nicht
Sie möchten Ihren PC aufrüsten, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen
Sie haben noch keinen Virenschutz

 

Was ist wenn.........

Viele Computerbenutzer verzweifeln bei der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner, der ihr akutes Problem löst.
Während der Öffnungszeiten kann man sich an die großen Computer-Geschäfte wenden und sich dort mit den Technikern auseinandersetzen - die sich am liebsten mit den Produkten beschäftigen, die sie auch verkauft haben.
Aber was ist nach Dienstschluss ?
Was ist, wenn es mal länger dauert ?
Was ist, wenn man nur mal eine Frage hat ?
Was ist, wenn das Problem zu komplex ist, um es ins Geschäft zu tragen ?
Was ist, wenn man das Problem nur zu Hause zeigen kann ?

 
 
Video / Bilder
  • wir bringen Ihre alten Vidoes von VHS auf DVD
  • wir archivieren Ihre Daten auf DVD / CD
  • wir digitalisieren Ihre Fotos, Ihre Negative und bearbeiten Ihre digitalen Fotos mit professionellen Werkzeugen
  • wir gestalten Ihre Fotos zu einer elektronischen Diashow, die Sie in jedem DVD-Player und TV ansehen oder zeigen können
 
System entrümpeln
Erstaunlich, was sich alles auf dem Rechner ansammelt. Kaum ein anderes Betriebsystem saugt sich so schnell mit Ballast voll wie Windows XP. Im Laufe der Zeit kommt immer mehr Datendreck hinzu, bis das komplette System schließlich träge und fehlerhaft geworden ist. Wer einige Hinweise beachtet, lässt die Festplatte erst gar nicht überquellen. Wir helfen ihnen.
 
Datenrettung
  • wir restaurieren Ihre gelöschten Daten
  • wir reparieren Ihr Betriebssystem
  • wir sichern Ihre Daten im Falle eines Systemausfalls
 
   
 
 
Programmierung
Der Webshop für den Online Shop
... eine Investition die sich sehr schnell bezahlt macht
Das Leistungspaket umfasst:

Einrichten des Programms,
Einrichten der Datenbanken usw,
Anpassen des Designs an Ihre Wünsche,
dazu gehören zB. Einbinden des Firmenlogos usw. usw.
Erstellen von 50 Artikeln,
Einbinden von 50 Bildern mit 50 dazugehörigen Thumbnails
und allen weiteren Texten für die 50 Artikel
Erstellen einer Startseite
Anmelden des Webshops bei den
20 wichtigsten Suchmaschinen manuell,
Anmelden bei ca 100 weiteren Suchmaschinen
in der jeweiligen Kategorie, mit Gesamtprotokoll,
Anmelden bei ca 200 Suchmaschinen automatisiert,
mit Gesamtprotokoll,
Speichern aller Dateien auf CD,
Transfer der Daten auf einen Server

Der WebShop fix fertig und funktionierend programmiert mit 50 Artikeln: 600 € (Grundgerüst)
weitere Artikel eingeben bitte anfragen.
Kleiner Eingriff, große Wirkung! Es ist gar nicht so schwierig, einen älteren Büro-Computer, einen Gaming-PC oder gar ein liebgewonnenes Notebook wieder flott zu machen – sofern man erkennt, woran es klemmt. Drei konkrete Beispiele zeigen, wie es spürbar schneller geht.

Das Öffnen eines Fotos dauerte gefühlte Ewigkeiten, der Wechsel von Photoshop zu OpenOffice noch länger und durchs Web schleicht man eher als zu surfen. Ja, wir geben es zu, auch Rechner von c‘t-Redakteuren altern – doch wir wissen uns zu helfen. Gezielt investierte 110 Euro hauchten einem sechs Jahre alten Begleiter ein neues Leben als Zweit-PC ein, der jetzt wieder für mehr als nur Gelegenheitsarbeiten am Wochenende taugt.

Aber auch bei anspruchsvolleren Aufgaben kann eine kleine Aufrüstaktion große Wirkung entfalten. So verwandelt in unserem zweiten Beispiel eine neue Grafikkarte einen c‘t-Bauvorschlag aus dem Jahr 2009 in einen Gaming-Rechner, auf dem selbst der angesagte Ego-Shooter Battlefield 4 Spaß macht.
Manchmal kommt es aber gar nicht auf Geschwindigkeit, sondern die Ausdauer an: So verleiht ein neuer Akku einem Notebook wieder Flügel, ein aktuelles WLAN-Kärtchen bringt es in ein 5-GHz-Netzwerk und selbst gebaute Windows-Treiber sparen Strom. Besonders reizvoll fand ein Kollege die Idee, seinem liebgewonnenen Mini-Notebook Vaio P unter anderem mit einer SSD auf die Sprünge zu helfen.

Ist auch ihr PC nur „stets bemüht, den an ihn gestellten Anforderungen gerecht zu werden“? Dann lassen Sie sich doch von diesen drei – im folgenden genauer beschriebenen – Erfolgsgeschichten inspirieren. Sie zeigen, wie wir bei der Suche nach Engpässen vorgehen und welche Maßnahmen in Frage kommen, aber auch welche sich nicht lohnen.

Engpässe aufspüren
Eine gründliche Systemanalyse entscheidet über Erfolg oder Misserfolg einer Aufrüstaktion. Denn wer einfach auf gut Glück anfängt, Komponenten zu tauschen, hat schnell mehr Geld investiert – womöglich sogar in unpassende Komponenten –, als der alte Rechner noch wert ist. Die folgende Checkliste hilft beim Aufspüren von Engpässen, eine ausführliche Anleitung finden Sie unter [1]:

Ist die CPU-Last im Taskmanager hoch, obwohl der PC nichts zu tun hat? Wenn ja, beharken sich womöglich mehrere Virenscanner gegenseitig, unnütze Browser-Toolbars und -Plug-ins vergeuden Rechenzeit oder Schädlinge haben den Rechner gekapert. Hinweise auf die Übeltäter liefert die Ansicht „Prozesse“ des Task-Mangers, wenn man sie anweist, die „Prozesse aller Benutzer“ anzuzeigen und nach „CPU“ sortiert.

Rattert die Platte bei jedem Taskwechsel, steckt zu wenig RAM im PC. Auch hier liefert bereits der Task-Manager wertvolle Hinweise. Für die Feindiagnostik bietet sich die Leistungsüberwachung von Windows an, die sie durch einen Doppelklick auf die von uns über den c‘t-Link am Ende des Artikels bereitgestellte Konfig-Datei starten können. Die rote Linie zeigt die prozentuale Belegung der Auslagerungsdatei.

Ruckelt ein PC-Spiel, sollten Sie als erstes die Grafiktreiber aktualisieren, denn die enthalten Optimierungen für einzelne Spiele. Auch ein überforderter Prozessor lässt sich leicht ausschließen, wenn man beim Spielen zwischendurch mal im Task-Manager schaut, ob die ganze CPU oder einzelne Kerne am Limit laufen. Meistens ist aber die Grafikkarte schuld.

Meckert Windows über mangelnden Speicherplatz auf der Platte, gibt es eine Reihe von Optionen: Sparfüchse räumen erst mal einfach auf. Programme wie Sequoia-View (siehe c‘t-Link) offenbaren Platzverschwender wie alte Log-Files, Videos oder Sicherungskopien. Der Einbau einer zusätzlichen internen Datenplatte sollte bei den meisten PCs aber ebenfalls leicht klappen. Wer den Schraubendreher scheut, kauft einfach ein externes USB-3.0-Laufwerk. Kommt es auch auf Performance an, könnte auch der Umstieg auf eine SSD eine attraktive Alternative sein. ...

Impressum
gulli 
more Videos
Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen.